Erfolgreiche Mathe-Olympioniken

von Jan Hahn

Am letzten Wochenende im Februar fand die Landesrunde der Matheolympiade in den Räumen der Uni-Flensburg statt.

Von der TSS hatten sich Greta Klinck aus der 5. Klasse und Vanessa Sick aus der 8. Klasse qualifiziert.

Beide konnten sich in Flensburg mit den besten Mathematikern des Landes messen. Vanessa musste bereits am Freitag anreisen und am Nachmittag ihre erste Klausur schreiben. Anschließend ging es in die Jugendherberge Flensburg, wo sie mit den anderen Teilnehmern des Landes übernachtete, um am Samstag die zweite Klausur zu schreiben.

Greta musste erst am Samstag anreisen und auch nur eine Klausur schreiben.

Vanessa und Greta hat die Teilnahme viel Spaß bereitet .

Vanessa erreichte in ihrer Klassenstufe den hervorragenden vierten Platz und bekam dafür eine Anerkennung. Auch im kommenden Schuljahr wird die Mathe-Olympiade wieder stattfinden und wir hoffen auf zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Zurück