...Und Action! TSSler drehen Film über Sinti und Roma

von Jan Hahn

Vom 16. bis zum 20. September verwandelten 11 Schüler*innen der Oberstufe die Räume S06 und S07 in ein Filmset um dort einen Dokumentarfilm über die Lebensgeschichte von Anna und Matthäus Weiß zu drehen. Unterstützt von der Filmcrew HollaenderArt erlernten sie u.a. Techniken wie Legetrick, Greenscreen und Stop Motion. Als nächstes steht nun der Schnitt an, bevor der fertige Film (voraussichtlich) nach den Herbstferien „auf die Leinwände“ kommt! Hier zunächst ein paar Eindrücke vom Set: klick

HO

Zurück